BARF ( biologisch artgerechte Ernährung)

seit 2006 ernähre ich meine Hunde roh. Nach langen Recherchen habe ich mich dazu entschlossen
meine Border Collies gesund zu ernähren. Da die Ernährung zweifelsohne das wichtigste für eine gute Gesundheit ist. Meine Hunde bekommen ausschließlich rohes Fleisch von Rind, Lamm, Wild, Pferd
Geflügel und Fisch. Dazu kommen noch Innereien wie Leber, Pansen und Blättermagen und Knochen welche wichtig sind für die Calciumersorgung. Zum Fleisch gibt es noch Gemüse und Obst,
hochwertige Öle, Algen und Kräuterzusätze. Ich barfe auch meine Würfe - der Vorteil liegt darin,
dass die Welpen gleichmässig und langsam wachsen.
Durch die artgerechte Ernährung hat der Hund ein starkes Immunsystem und glänzendes Fell.

Mehr Info´s über BARF gibt es hier : Drei Hunde Nacht